cooklinenull

open

minded

Das Cook


 

 

Klein, aber fein, gemütlich und direkt. Insgesamt haben wir 35 Sitzplätze, im Sommer einen kleinen Schanigarten und im oberen Bereich die Möglichkeit, COOK Johannes Eidenberger auf die Finger zu schauen.

Zusammen mit Hannes Hackl werden im Lokal auch immer wieder Kochkurse angeboten. Gerne veranstalten wir auch Ihre Feier im COOK – von Geburtstagsfeiern bis hin zu Firmenfeiern ist alles möglich.

 

stube


 Sie möchten vorab das Lokal betrachten? Machen Sie einen interaktiven virtuellen Rundgang!

Virtueller Rundgang


 Oder Sie sehen sich unser kleines Video auf YouTube an:

cook auf Youtube


 

open-minded

Die Mischung macht’s und auch der Blick über den Tellerrand. Deshalb wird im COOK kombiniert. Skandinavisch mit asiatisch, manchmal mit Mühlviertler Einschlag, was halt so Spaß macht – aber immer mit ganz viel Liebe.

crazy

Damit auch wirklich für jeden Geschmack etwas dabei ist, gibt es zusätzlich zur Standardkarte eine zweimal täglich wechselnde Tageskarte. Außerdem frisch gepresste Vitamindrinks, Säfte aus Mamas Garten, Mühlviertler Biere und eine umfangreiche Weinkarte.

cooked love

Die Produkte kommen aus der Region und auch aus ihrer Verarbeitung wird kein Geheimnis gemacht. Dieser unmittelbare Zugang zu den Lebensmitteln, aber auch zum Gast, wird im COOK durch die offene Schauküche symbolisiert.


 

Lieferanten

Wie vorher erwähnt, sind die Rohstoffe unserer Arbeit hochwertige Lebensmittel – ein sehr wichtiger Punkt für uns.

Deshalb freuen wir uns, Ihnen einen Auszug unserer Lieferanten zeigen zu dürfen.

Klicken Sie sich einfach durch.

Logo_SmallerATBegonnen hat alles mit einem Punschkocher in der eigenen Küche. Aus Interesse wurde Leidenschaft und aus einem Hobby schließlich eine gemeinsame Kleinbrauerei. Zwei Bad Leonfeldner – Gerald Weixlbaumer und Richard Mühleder – brauen gemeinsam in Handarbeit und in kleinen Chargen Kreativbiere. Nur 150 Liter gibt es pro Sud, das Ganze unfiltriert und naturtrüb in der Flasche vergoren. Die Rohstoffe sind hochwertig und in Bio-Qualität, das Wasser kommt direkt vom Sternstein.

zur Seite

weinhandlunglogo

Wein … ist sehr vielfältig – doch das Wichtigst ist: Er muss schmecken – auch mir.

Winzer … die authentisch sind und die ich schätze sind meine Partner.

Emotion … ist für mich, im Keller mit dem Winzer die Weine in jedem Stadium zu verkosten und dem Produkt Wein auf den Grund gehen. Diese Erfahrung bildet die Grundlage für meine Arbeit.

Genuss … ist, wenn Wein und Anlass harmonieren.

Mein Ziel … ist, genau den Wein zu finden, der meinen Kundinnen und Kunden schmeckt.

zur Seite

Köstliches aus der Natur, mit Liebe (f)eingemacht.

zur Seite

473516_m3w561h315q80v46527_xio-fcmsimage-20110914181754-006007-4e70d3b210f9b.4dbd3071-cf5a-4692-970b-a92f957a4a2e

Der Bio-Hof von Familie Farthofer liegt gleich hoch wie der Pöstlingberg, in Allerheiligen im Mühlkreis (Bezirk Perg): ein bisserl einsam, mit wunderbarem Fernblick. Der Nahblick ist auch eindrucksvoll: Rinder, Schweine und 200 Hennen, die grüne Eier legen. Und vor allem: ein Feld mit mehr als 200 großteils seltenem Gemüse.

zum Artikel

cache_2436193540

Silvia & Martin Schurm, die seit 2003 den Obsthof Schurm gemeinsam bewirtschaften, gelten als erfolgreiches Team.

Martin Schurm ist für die Produktion verantwortlich. Sein Hauptaugenmerk richtet sich auf die Obstgärten, in denen die Qualität wächst.

Auch kellertechnisch werden alle bestmöglichen, qualitätserhaltenden Maßnahmen getroffen, um authentische, naturbelassene Produkte zu erhalten.

Offenheit, Transparenz und Zugänglichkeit sind Silvia Schurm ein großes Anliegen. Sie kümmert sich neben dem Verkauf auch um alle administrativen und organisatorischen Tätigkeiten im Betrieb.

zur Seite

 

 

logo-suchan

2007 von Peter Affenzeller gegründet, hat sich Suchan Kaffee rasch zu einem Spezialisten für sorgfältig geröstete sortenreine Kaffees und edle Mischungen entwickelt.

Die Produktqualität von Suchan Kaffee ist das Resultat genauer Arbeit nach folgenden Prinzipien:

– Einkauf bester Rohkaffee-Qualitäten
– sortenreine Röstung mit individuellen Röstprofilen
– langsame Trommelröstung
– Luftkühlung, kein „quenching“

zur Seite

freistadt

Kann ein Bier Charakter haben? Die Antwort ist Ja – wenn es ein Freistädter ist. Freistädter Bier ist ein Mühlviertler durch und durch. Jeder Tropfen ist ein Stück köstliche Heimat, in den auch nur Köstliches aus der Heimat kommt: aromatische Doldenhopfen aus dem Mühlviertel und Braugerste aus dem Weinviertel. Urgesteinswasser aus dem 80 Meter-Tiefbrunnen zu St. Peter, kristallklar und naturbelassen. Mühlviertler Hefe, die exklusiv für Freistädter Bier in der Doemens Bier-Academy kultiviert wird.

Alles aus der Region – und selbst von da nur das Beste. Das mag kompromisslos erscheinen – ist es auch. Qualität durch Regionalität nehmen wir eben „bierernst“.

zur Seite

logo_new

Gastronomiebedarf zu guten Preisen online bestellen.

zur Seite


cooklineone

crazy

crazy

Der Cook


 

 

hannes

Johannes Eidenberger – Koch und Eigentümer
Der gebürtige Bad Leonfeldner absolvierte die dortige Hotelfachschule und sammelte umfangreiche Berufserfahrung im In- und Ausland. Zwei Saisonen verbrachte er in Schweden und fand Gefallen an der dortigen Lebenseinstellung und der nordischen Küche.

 


Um den Cook vorab bei der Arbeit zuzusehen, haben wir eine kleine Bildergalerie zusammengestellt.

In Aktion


cooklinetwo

cooked

love

Cooked!


 In unserer Speisekarte ändert sich öfter etwas. Ein paar Bestandteilen der Gerichte bleiben wir aber treu.

Eine kleine Auswahl davon sehen Sie unter den

Impressionen